top of page
Image by Zoltan Tasi

Meditationskurs

wir freuen uns, dir unseren 6-wöchigen Meditationskurs vorstellen zu dürfen. In diesem Kurs möchten wir gemeinsam mit dir die fundamentalen Grundlagen einer erfolgreichen Meditationspraxis erkunden. Über einen Zeitraum von 6 Abenden werden wir uns jeweils 90 Minuten Zeit nehmen, um in die wunderbare Welt der Meditation einzutauchen.

Uns ist es wichtig, dass du ausreichend Raum und Unterstützung erhältst, um deine eigene Meditationspraxis aufzubauen und zu vertiefen. Daher stellen wir dir zwischen den wöchentlichen Treffen geführte Meditationen in Audioformat zur Verfügung. Diese helfen dir dabei, von Anfang an eine solide Meditationsroutine zu entwickeln. Zusätzlich bekommst du Videos, Audios und ein begleitendes Kurshandbuch, um dich optimal auf deine Meditationsreise vorzubereiten.

Natürlich steht der Austausch über deine Erfahrungen im Mittelpunkt unserer Treffen. Du hast die Möglichkeit, dich mit anderen Kursteilnehmern auszutauschen und wertvolle Erkenntnisse zu gewinnen.
 

Hier ist ein Überblick über unsere Vorgehensweise in diesem Kurs:

  • 6 Wochen, 6 Abende, jeweils 90 Minuten

  • Geführte Meditationen in Audioformat

  • kurze Yogaeinheiten als Videoformat

  • Videos, Audios & Kurshandbuch als Unterstützung

  • Erfahrungsaustausch in der Gruppe

    Wir werden folgende Themen behandeln:

  • Was ist Meditation?

  • Die richtige Körperhaltung

  • Meditation und das Gehirn

  • Wie man den ruhelosen Geist überwindet

  • Die Verbindung zwischen Atmung und Geist

  • Fokussieren und Konzentrieren

  • Die Hong-So-Technik der Meditation

  • Eine Meditationsroutine einführen

  • Absorption und Erweiterung des Bewusstseins

  • Hilfsmittel für die Meditation

  • Geführte Meditation

  • Häufig gestellte Fragen (FAQs)
     

Unser Kurs wird als Hybrid-Veranstaltung angeboten, was bedeutet, dass du die Wahl hast, entweder persönlich vor Ort oder online teilzunehmen. Alle Treffen werden aufgezeichnet, sodass du sie später erneut anschauen kannst.

Wir sind gespannt auf die Reise, die vor uns liegt, und freuen uns darauf, mit dir gemeinsam die Welt der Meditation zu erkunden. Melde dich noch heute an und lass uns zusammen meditieren!

Herzliche Grüße Meriç, Maja & Basti

Was Dich erwartet

1. Woche:

Was ist Meditation & was ist nicht. Die richtige Haltung. Fragen & Antworten.  Die erste geführte gemeinsame Meditation.

3. Woche

Meditieren ist eine hochenergetische Praxis. In dieser Woche lernen wir unseren Körper mit bestimmten Übungen aufzuladen, um wach und konzentriert meditieren zu können.

5. Woche

Wir vertiefen die Meditationstechnik und lernen die "wahre Meditation" kennen: die Expansionsphase. 

2. Woche

Wir lernen verschiedene Techniken wie Pranayama, um den Körper & den Geist für die Meditation vorzubereiten. Je entspannter wir sind, umso tiefer können wir meditieren. 

4.Woche

Wir lernen einer der ältesten Meditationstechniken, die wunderbar hilft, tief in die Konzentration & Ruhe zu kommen.

6. Woche

Wir nehmen uns die Zeit und wollen schauen, wo wir noch Unterstützung brauchen.Wie geht es nach dem Kurs weiter? Eigene Meditationsraxis, Gruppenmeditation etc.

Über die Meditation

Die Vorteile der Meditation für Anfänger

Meditation ist eine Jahrtausende alte Praxis, die in den letzten Jahren immer beliebter geworden ist - und das aus gutem Grund! In einem Meditationskurs lernst du die Grundlagen dieser wundervollen Technik, die dir zahlreiche Vorteile für Körper, Geist und Seele bringen kann.

Stressreduktion und innere Ruhe finden

Der moderne Alltag kann oft hektisch und stressig sein. Meditation hilft dir, einen Moment innezuhalten und dich von Stress und Sorgen zu befreien. In einem Meditationskurs lernst du verschiedene Techniken, um zur Ruhe zu kommen und Gelassenheit zu finden.

Förderung der Konzentration und Achtsamkeit

Meditation stärkt deine Fähigkeit zur Konzentration und Achtsamkeit. Du lernst, dich auf den gegenwärtigen Moment zu fokussieren und dadurch deine Aufmerksamkeit im Alltag zu verbessern. Das kann sich positiv auf deine Produktivität und Kreativität auswirken.
 

Emotionale Ausgeglichenheit und Selbstbewusstsein

Durch regelmäßige Meditation kannst du dich besser mit deinen Emotionen verbinden und eine tiefere Selbstwahrnehmung entwickeln. Ein Meditationskurs ermöglicht es dir, deine Gefühle besser zu verstehen und mit ihnen auf eine gesunde Weise umzugehen.
 

Verbesserung des Schlafs und der Entspannung

Wenn du Schwierigkeiten hast, einzuschlafen oder dich nachts oft unruhig fühlst, kann Meditation eine wertvolle Hilfe sein. Durch das Praktizieren von Meditation vor dem Schlafengehen kannst du deine Entspannung fördern und einen erholsamen Schlaf genießen.
 

Warum ein Meditationskurs für Anfänger?

Ein Meditationskurs ist für Anfänger besonders empfehlenswert, da er eine strukturierte Einführung in die Meditation bietet. Du lernst von erfahrenen Lehrern, die dir Schritt für Schritt die Grundlagen und Techniken erklären.
 

Gemeinschaft und gegenseitige Unterstützung

In einem Meditationskurs triffst du auf Gleichgesinnte, die ebenfalls neu in der Welt der Meditation sind. Die Gruppenatmosphäre schafft eine unterstützende Umgebung, in der du dich wohl und verstanden fühlst.
 

Anleitung für die richtige Haltung und Atemtechniken

In einem Meditationskurs erhältst du Anleitung für die richtige Körperhaltung und Atemtechniken. Dies ist besonders wichtig für Anfänger, um eine bequeme und entspannte Position einzunehmen, die die Meditation erleichtert.
 

Fragen und Austauschsmöglichkeiten

Während des Kurses hast du die Möglichkeit, Fragen zu stellen und dich mit anderen Teilnehmern auszutauschen. Das fördert das Lernen und ermöglicht es dir, von den Erfahrungen anderer zu profitieren.


Also

Ein Meditationskurs ist der ideale Einstieg für Menschen, die keine oder kaum Erfahrung mit Meditation haben. Die Vorteile für Körper, Geist und Seele sind vielfältig und können dein Leben auf positive Weise beeinflussen. Also zögere nicht länger und wage den ersten Schritt zu mehr Gelassenheit, innerer Ruhe und Selbstbewusstsein - entdecke die Welt der Meditation!


Schlusswort:

Ich hoffe, dass Dir dieser Einblick in die Vorteile eines Meditationskurses für Anfänger gefallen hat. Lass uns gemeinsam die Reise zu einem entspannten und ausgeglichenen Leben beginnen!

Warum ein Meditationskurs

Wo finden die Kurse statt?

 

 

 

Der Kurs findet vor Ort in Frechen Königsdorf bei Köln und in Bayern in Emmering Nähe München statt. Außerdem hast Du die Möglichkeit von überall her an diesem Kurs online teilzunehmen. Wir nehmen die Treffen auf und laden diese dann als Video später hoch. Solltest Du einmal nicht daran teilnehmen können, kannst Du Dir die Aufnahme später in aller Ruhe anschauen. 
 

 

Meriç & Maja
Mistelweg 18, 50226 Frechen Königsdorf
 

Basti
Heuweg 16, 82275 Emmering

Kursleitung

240427_Fotos_Meric_DSC00219.jpg

Meriç

ist ein Schüler von Paramhansa Yogananda. Er studiert an der Raja Yoga Akademie in Ananda Assisi für den Raja Yoga Lehrer und ist ausgebildeter Meditationslehrer & spiritueller Counseler.

2024-06-20 12.59.48.jpg

Maja 

ist eine Schülerin von Paramhansa Yogananda und unterrichtet Yoga und ist ausgebildete Meditationslehrerin.

2023-09-26 15.23.47.jpg

Basti

ist ein Schüler von Paramhansa Yogananda und ausgebildeter Meditationslehrer.

Teilnahme

Bereit für diesen Kurs?

Wir bieten zwei Kurse an. Der eine ist mit Meriç & Maja in Frechen Königsdorf. Diesen kannst Du Online oder vor Ort mitmachen. Wir treffen uns 6 Mal Montags. 

Meditationskurs 246.jpg

Montags
09.09./16.09./23.09./30.09/07.10./14.10.2024
Uhrzeit: 19-20:30 Uhr

Image by Patrick Schneider

FAQ

  • Wie füge ich neue Fragen & Antworten hinzu?
    Um eine neue FAQ hinzuzufügen, befolge diese Schritte: Klicke auf den Button „FAQ verwalten“. Klicke dann in deiner Website-Verwaltung auf „Hinzufügen“ und wähle die Option „Frage & Antwort“. Jede neue Frage & Antwort sollte einer Kategorie zugewiesen sein. Speichere und veröffentliche diese. Du kannst deine FAQ jederzeit bearbeiten, neu anordnen und andere Kategorien auswählen.
  • Kann ich Bilder, Videos oder GIFs zu meinen FAQ hinzufügen?
    Ja. Um Medien hinzuzufügen, befolge diese Schritte: Rufe die App-Einstellungen auf. Klicke auf „FAQ verwalten“. Erstelle oder wähle eine Frage, zu der du Medien hinzufügen möchtest. Wenn du deine Antwort bearbeitest, klicke auf das Symbol für Bild, Video oder GIF. Füge Medien aus deiner Bibliothek hinzu und speichere dies.
  • Wie entferne ich den „FAQ“-Titel?
    Du kannst den Titel im Einstellungs-Tab der App verwalten. Solltest du den Titel nicht anzeigen wollen, deaktiviere ganz einfach den Titel unter „Info anzeigen“.
  • Für wen eignet sich Meditation?
    Eigentlich gibt es kaum Einschränkungen. Solltest Du gesundheitliche Herausforderungen haben oder Du Dich in ärztlicher oder psychotherapeutischer Behandlung befindest, sprich’ auf jeden Fall zuerst mit deiner Ärztin/deinem Arzt oder deiner Therapeutin/deinem Therapeuten. Meditation kann oft unterstützen, aber ist nicht immer geeignet. Wir bieten keine Lebenshilfe oder Therapie an.
  • Welche Kleidung trage ich am besten?
    Wichtig, dass Du Dich wohlfühlst. Trage Kleidung, die Dich warmhält aber auch bequem ist. Am besten sind Klamotten mit wenig Metall (Knöpfe, Gürtel etc.). Diese klingen unangenehm, wenn die Klangschale damit in Kontakt kommt.
  • Kann ich mich vor Ort umziehen?
    Wenn wir unser Treffen in unserem Yogaraum vereinbart haben, dann besteht die Möglichkeit, dass Du Dich bei uns umziehen kannst.
  • Kann ich danach Auto fahren?
    Auf jeden Fall. Das wird bestimmt eine entspannte Autofahrt 😄
  • Sollte ich noch was beachten?
    Nicht wirklich. Aber Du ziehst den besten Nutzen daraus, wenn Du Dir danach Ruhe gönnst oder wenigstens versuchst ein wenig runterzufahren. Trinke danach gutes, warmes und stilles Wasser.
  • Für wen eignet sich Meditation?
    Eigentlich gibt es kaum Einschränkungen. Solltest Du gesundheitliche Herausforderungen haben oder Du Dich in ärztlicher oder psychotherapeutischer Behandlung befindest, sprich’ auf jeden Fall zuerst mit deiner Ärztin/deinem Arzt oder deiner Therapeutin/deinem Therapeuten. Meditation kann oft unterstützen, aber ist nicht immer geeignet. Wir bieten keine Lebenshilfe oder Therapie an.
  • Wieviel Zeit brauche ich für diesen Meditationskurs?
    Außerhalb der Kurszeiten laden wir Euch ein, selbständig zu üben. Dafür lohnt es sich zwischen ca. 20 bis 30 Minuten täglich zu reservieren.
  • Und wenn ich noch Fragen habe?
    Dann sind wir für Dich da. Schreib’ uns über unser Kontaktformular. Wenn Deine Frage öfter gestellt wird, nehmen wir sie hier in diese Liste auf.

Was sagen andere

Image by National Cancer Institute

Meditation hat viele Vorteile

In den letzten Jahrzehnten hat eine Vielzahl wissenschaftlicher Untersuchungen viele der körperlichen und psychologischen Vorteile der Meditation bewiesen, und die Zahl der Untersuchungen nimmt weiter zu. All dies wird in der Öffentlichkeit stark beachtet, was immer mehr Menschen dazu motiviert, meditieren zu lernen. Darüber hinaus empfehlen viele Ärzte und Therapeuten ihren Patienten die Meditation.

Mehr Menschen erkennen, dass die Außenwelt kein Glück bringt.

Besonders während einer Pandemie!

Jeder möchte glücklich sein, aber was macht uns wirklich glücklich? Das ist der Punkt, an dem sich viele Menschen irren. Man denke nur an all die Dinge, von denen man glaubt, dass sie glücklich machen: ein neues Haus, ein höheres Gehalt, ein idealer Partner, ein Luxusurlaub, mehr Anerkennung und Wertschätzung, mehr materielle Sicherheit, ein schöner Sportwagen, ein stressfreies Leben - die Liste ließe sich beliebig fortsetzen.

Doch dieses Glück ist vergänglich, denn diese Welt verändert sich ständig. Selbst wenn wir bekommen, was wir wollen (was nicht immer der Fall ist), hält das Glück selten lange an. Und selbst wenn es lange anhält, gewöhnen wir uns so sehr daran, dass unsere Freude daran nicht von Dauer ist.

Immer mehr Menschen erkennen, dass das Spiel des Lebens gegen das äußere Glück gerichtet ist. Viele von ihnen suchen woanders nach ihrem Glück und sehen in der Meditation eine mögliche Lösung.

Image by Olav Tvedt

Meditation ist eine Praxis

Image by Ray Shrewsberry

...die dir hilft das Leben mehr aus der eigenen Mitte heraus zu erleben und weniger durch äußere Einflüsse.

... die dir hilft die unruhigen Gedanken zu beruhigen, die den Geist aufwühlen, so dass er die Wahrheit klar widerspiegelt.

... die dir hilft den Geist durch Atembewusstsein, Konzentration und ein spezielles Mantra zu beruhigen und sich von äußeren Ablenkungen zurückzuziehen, um sich auf die innere Realität zu konzentrieren. 
... die sowohl eine Wissenschaft als auch eine Kunst ist. Es ist eine Wissenschaft, weil sie spezifische, schrittweise Techniken anbietet, die vorhersehbare Ergebnisse liefern. Es ist eine Kunst, weil man die Techniken mit sensibler, innerer Empfänglichkeit für die angestrebten Ergebnisse praktizieren muss.

Geführte Meditation

Meditationszubehör

Was brauche ich alles für eine Meditation. Wir haben Dir auf dieser Seite mal alles zusammengetragen. 

Kontakt

Du möchtest gern meditieren? Dann melde Dich bei uns. 

Hast Du Interesse oder Fragen?
Kontakt aufnehmen

Podcast

bottom of page