top of page

Was gibt es als Alternative zu Zwiebeln & Knoblauch ?

Aktualisiert: 14. März 2022


In unseren Kochkursen haben wir viel über Kräuter gesprochen. In diesem Vortrag kommt natürlich auch die Alternative für Knoblauch und Zwiebeln vor. Wir nehmen Asa foetida. Energetisch wirkt dieses Harz wie Knoblauch, nämlich scharf/erhitzend/scharf . Und wie ich finde, bringt es den metallischen Geschmack mit. Dieser ist gerade bei deftigen Suppen und Eintöpfen sehr wichtig. Da die ayurvedische Küche Kräuter einsetzt, um den Körper täglich zu unterstützen, finden wir das genau so bei Asa foetida wieder. Sie wirkt blähungswidrig, lindert Schmerzen & Krämpfe. Sie beruhigt sogar Vata und hat ähnliche Eigenschaften wie Knoblauch. Diese Pflanze ist aber stärker von der Wirkung und vom Geruch. Wir empfehlen hierfür einen luftdichten Behälter, sonst schwebt bei euch ein schwefelartiger Geruch.


Welche weiteren Wirkung gibt es noch ?

- verdauungsförderndes Mittel

- gerade bei Magen- und Darmträgheit

- beseitigt Kotablagerungen und Ansammlungen

- vernichtet Würmer (Rund- und Spulwürmer)

- reinigt die Darmflora

- stärkt das Agni

Natürlich kann dieses Gewürz auch äußerlich angewendet werden. Ich wollte euch einen kleinen Überblick geben, wie gut es ist, bestimmte Kräuter täglich im Essen zu haben und wie ich finde ist das eine sehr gute Alternative zu Knoblauch und Zwiebeln. Natürlich können Zwiebeln und Knoblauch eine Menge. Das möchte ich gar nicht abstreiten. Aufgrund, dass letztere sich aber nicht für ein yogischen Weg eignen, finden diese Kräuter bei uns keinen Platz in der Küche.

Wo kann ich Asafoetida kaufen ?

In ausgewählten Bioläden oder beim Inder in Deiner Nähe nachfragen.


Bitte bedenkt, dass ich Euch hier Denkanstöße geben möchte. Jeder Mensch ist individuell und reagiert anders. Die Wahrheit für sich selbst herauszufinden, bedeutet sie auszuprobieren.


Namaskar Meriç



5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page