top of page
  • AutorenbildMaja

Vegane ayurvedische Zitronen- Kokos-Haferkekse

Aktualisiert: 24. Juli 2023


Heute möchte ich gerne mit Euch meine neue Kreation von vegane ayurvedischen Zitronen-Kokos-Haferkeksen teilen. Fruchtig, leicht, vegan und einfach nur lecker.


Meriç und ich sind begeisterte Wanderer in der Natur. Wir sind oft unterwegs und verpflegen und dann immer mit ayurvedische Köstlichkeiten, die wir im Vorfeld zubereiten haben. Und gesundes Süß darf nicht fehlen. Ein Snack zwischen durch oder als Nachtisch nach dem Mittagessen.

Vor ein paar Wochen waren mit gemeinsam mit einem lieben Menschen unterwegs, der sich vegan ernährt. Daraufhin entwickelte ich dieses Rezept für ayurvedische Zitronen-Kokos-Haferkekse, geschmacklich passend zum Frühling aufgrund der fruchtigen Note.


Vegane ayurvedische Zitronen- Kokos-Haferkekse
Vegane ayurvedische Zitronen- Kokos-Haferkekse


Was Du an Zutaten benötigst:


  • 240g Bio Dinkelmehl 630

  • 260g feine Bio Vollkorn-Haferflocken

  • 150g Bio Vollrohrzucker

  • 1 Messerspitze Natron

  • 1 Prise Steinsalz

  • 2 Messerspitzen Bio Ingwer-Pulver

  • 50g Bio- Kokosflocken

  • 240g Bio-Kokosfett

  • Abrieb einer halben großen Bio Zitrone


Zubereitung

  • Backofen auf 150 Grad Umluft vorheizen.

  • Mehl, Haferflocken, Zucker, Natron, Ingwerpulver, Kokosraspeln und Steinsalz in einer Schüssel vermengen.

  • Die Schale der Zitrone abreiben und hinzufügen.

  • Kokosfett auf kleiner Hitze schmelzen lassen und hinzugeben.

  • Alles zusammen mit den Händen gut durchkneten und vermengen.

  • Aus dem Teig Taler formen und auf ein Backblech legen.

  • Auf 150 Grad Umluft ca. 18 min backen (je nach Backofen) – sodass die Kekse goldig und knusprig schimmern.


Abkühlen lassen und genießen 🙂


Ich wünsche Euch viel Freude beim Backen mit den ayurvedischen Zitronen-Kokos-Haferkekse und freue mich auf Euer Feedback.


Alles Liebe


Maja

101 Ansichten0 Kommentare

Comentarios


bottom of page